Lehrer

training

Der Lehrer hat die Aufgabe, eine Wandergruppe mit Spitzensportlern und Behinderten bei Nebel durch unwegsames Gelände in nordsüdlicher Richtung zu führen, und zwar so, dass alle bei bester Laune und möglichst gleichzeitig an drei verschiedenen Zielorten ankommen.

 

Prof. Müller-Limmroth

("Zürcher Weltwoche" vom 02.06.1988)

Burnout – ich bin dann mal weg?

 

Dieses ausgebrannt sein, kurz Burnout genannt, zieht sich mittlerweile wie ein roter Faden durch unsere gesamte Gesellschaft und macht vor kaum einer Berufsgruppe halt. Und so wundert es nicht, dass auch Lehrer davon betroffen sind. Die Schüler unserer Zeit sind nicht mehr dieselben, wie vor zwanzig Jahren. Viele Lehrkräfte fühlen sich den stetig zunehmenden Anforderungen der Schule nicht mehr gewachsen. Da ich selbst seit über 20 Jahren als Lehrerin tätig bin, sind mir alle diese Aufgaben und Schwierigkeiten seit langem vertraut.

 

In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, ob Pädagogen optimal auf die Herausforderungen des heutigen Schulalltags vorbereitet sind. Kann die Aus- und Weiterbildung, mit der sich immer schneller verändernden Welt und entsprechend geprägten Schülern, noch Schritt halten?

 

Auf die Lehrerausbildung konnten und können wir keinen Einfluss nehmen. Wir können uns jedoch besser um unsere persönlichen Ressourcen kümmern, diese pflegen und damit auch einem Burnout vorbeugen.

Um Ihnen als Lehrkraft den Schulalltag zu erleichtern, habe ich für Sie verschiedene Module erarbeitet, die zu einem individuellen Training zusammengestellt werden. Damit Sie auch in schwierigen Situationen entspannter reagieren und Ihren Beruf wieder mit Freude erleben und leben können.

 

Angebote für Lehrer:

• Stressanalyse und- reduktion

• Burnout-Prävention

• Entspannungstraining

• Analyse von Schlafproblemen

• Kollegiale Fallberatung und

Supervision

• Coaching für einen entspannten

Umgang mit Eltern

• präventologischer Gesundheitscheck

 

Rufen Sie mich für ein kostenloses Infogespräch unter 09193 / 697969 an

oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt zu mir auf.

 

Elisabeth Kröger: T.  09193 . 69 79 69 | info@elisabethkroeger.de

Elisabeth Kröger:

T.  09193 . 69 79 69 | info@elisabethkroeger.de